Die KHG Köln ist ein Ort der Begegnung für all diejenigen, die an den Kölner Hochschulen studieren und arbeiten - und zwar ungeachtet der Studienrichtung, des Hochschultyps oder (k)einer Konfession. Mit ihrem Angebot möchte die KHG die Zeit, die Euch neben Studieren, Lernen und Arbeiten zur Verfügung steht, ergänzen und bereichern. Dazu stellen wir jedes Semester ein buntes und vielseitiges Programm zusammen. Gleichzeitig möchte die KHG aber auch einen Raum schaffen für die Umsetzung eigener Projekte, Ideen, Pläne und Vorhaben. Denn die KHG lebt vom Miteinander der Menschen, die sie gestalten.

Kennenlernen, diskutieren, sich austauschen: Das will die KHG ermöglichen. Im Bildungsprogramm laden wir Expert/inn/en ein, mit uns über aktuelle Themen zu sprechen; im spirituellen Programm tauschen wir uns über Fragen des christlichen Glaubenlernens aus. Aber auch untereinander bleibt man oft noch bis spät beieinander sitzen, um sich über Gott und die Welt zu unterhalten. Geselligkeit wird in der KHG grundsätzlich groß geschrieben: Ob wir gemeinsam kochen, Fußball schauen, ins Museum gehen, Sport machen, gemeinsam reisen oder feiern - wir möchten es Studierenden unterschiedlichster Fachrichtungen ermöglichen, sich bei uns anders als sonst im Alltag zu begegnen. Unsere Räume stehen Euch dafür zur Verfügung: als Veranstaltungsort, aber auch als ruhiger Ort zum Hausarbeiten-Schreiben, zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Schnacken, zum Werkeln und Basteln, zum Musizieren und Meditieren.

Natürlich laden wir zum Mitfeiern und Mitmachen bei unseren Gottesdienste ein. Hier haben wir regelmäßig tolle Musiker*innen und Sänger*innen zu Gast, die die Messe bei uns mitgestalten. Wir versuchen uns aber auch an neuen Formaten, z.B. stehen Kino-Gottesdienste regelmäßig bei uns auf dem Programm. Wer Lust hat, innovative Liturgieformate auszuprobieren, ist bei uns genau richtig.

Ein weiterer großer Bereich ist der der Beratung: Einerseits beraten wir bei allen Problemen und Fragen, die sich rund um Studium und Universität ergeben und versuchen gemeinsam Lösungen zu finden. Andererseits haben wir aber auch Zeit für Euch, wenn ihr einfach nur eine*n Gesprächspartner*in brauchen, um Klarheit in einer für Euch wichtigen Situation zu bekommen. Sprecht uns einfach an! Nicht zuletzt sind wir auch für Anliegen da, wenn es um kirchliche Stipendien- und Förderwerke für Studierende aus aller Welt geht.